Header - Seitenbild Standard
News

Bereit für Elektromobilität!

5 Mitarbeiter haben den Hochvolttechnik Lehrgang der Stufe 3 erfolgreich absolviert.

 

Für das Arbeiten an Fahrzeugen mit Elektroantrieb ist eine Qualifikation nach DGUV Information 200-005 erforderlich.

Je nach Gefährdung und Aufgabenbereich sind drei Qualifizierungsstufen festgelegt, wobei die Stufe 3 für Arbeiten unter Spannung an HV-Systemen steht.

Nach 3-tägiger Schulung haben sich 5 unserer Mitarbeiter zum Hochvolttechniker qualifiziert und das Zertifikat der Stufe 3 erhalten. Dadurch sind sie berechtig an Fahrzeugen mit bis zu 1500 Volt zu arbeiten. Außerdem können Batterieinstandsetzungen, wie z.B. der Austausch defekter Module, durchgeführt werden.